Ihre erste EP erst gerade veröffentlicht, die ersten grossen Auftritte vor Augen – ganz klar: restless. hat noch eine Menge vor.

Seit der Gründung der Solothurner Nachwuchsband im Jahr 2013 hat sich viel getan und nun wollen die 6 jungen Musiker so richtig durchstarten. Laura Heiniger (Vocals), Jael Fischer (Vocals), Damian Kofmel (Drums), Joe Wingeier (Bass), Jasha Kappeler (Guitar) und David Freywald (Keys) machen den bunten Haufen zu dem, was er - in dieser Zusammensetzung- erst seit März 2017 ist.

Unter anderem durften sie schon mit JJ’s Hausband und Freda Goodlett zusammenarbeiten. Auftritte in der Rothushalle (Solothurn), dem Uferbau (Solothurn), am Openair Etziken und an diversen Klein– und Privatanlässen gehen bereits auf ihr Konto. Nun soll die Reise weitergehen: Musikalisch wie auch geografisch gesehen wollen sie sich weiterentwickeln. Ihre Mischung aus zweistimmigen Pop/Rock-Songs in Form von Covers und bestechenden Eigenkompositionen macht sie einzigartig. Warum hörst du nicht mal rein und überzeugst dich selbst?


Musig hüuft mir das uszdrücke, wasi mit blosse Wort nid schaffe.
- Laura, Vocals

Mit guete Fründe das chönne z teile, woni liebe, isch es Gschänk.
- Jael, Vocals

Musig bringt Farb i mis Läbe.
- Damian, Drums

Mit Musig isch aues besser.
- Joe, Bass

Musig isch für mi Freiheit - me cha derbi eifach abschaute.
- Jasha, Guitar

Musig isch mini Lieblingssprach.
- David, Keys